Inhaltsbereich

HalplusCafé für aktive Seniorinnen und Senioren

Auch 2022 bieten wir unser beliebtes HalplusCafé für aktive Seniorinnen und Senioren pandemiebedingt mit reduzierter Teilnehmendenzahl, aber wie gewohnt gemütlich bei Kaffee und Kuchen an.

Diesmal entlocken wir den Fachleuten der HWS Wissenswertes rund um den Weg des Abwassers. Bevor das Wasser wieder sauber ist, durchläuft es viele Reinigungsstufen in der modernen, biologischen Kläranlage Halle-Nord.

Wussten Sie, dass die Kläranlage im Norden von Halle durch ihre umfangreiche Verfahrenstechnik ca. 98 % aller Schadstoffe aus dem anfallenden Wasser entfernt?

Außerdem verraten wir Ihnen, wie unser Weg zur energieautarken Kläranlage aussieht. Darüber hinaus können Sie beim thematischen Halplus-Quiz gewinnen.

„Wasser? Klare Sache - Eine Kläranlage in Bewegung“

Termine:
Mittwoch, 4. Mai 2022, 15.30 Uhr (max. 50 Plätze) bereits ausgebucht
Mittwoch, 18. Mai 2022, 15.30 Uhr (max. 50 Plätze) bereits ausgebucht 

Ort:
Betriebsrestaurant der Stadtwerke Halle, Bornknechstraße 5, 06108 Halle (Saale) 

Selbstverständlich behalten wir die Entwicklung der Pandemie im Blick und werden die Veranstaltungen unter Berücksichtigung aller notwendigen (Hygiene-) Maßnahmen gestalten. Nach aktuellem Stand gilt die 3G-Regel. Genauere Informationen erhalten Sie mit Ihrem Bestätigungsschreiben.

  • Kontakt

    Sie haben Fragen zum HalplusCafé? Dann kontaktieren Sie uns einfach:

    • per Mail an halpluscafe@evh.de  
    • telefonisch unter (0345) 5 81 - 24 96 
    • per Post an EVH GmbH, HalplusCafé, Bornknechtstraße 5, 06108 Halle (Saale)  
    • persönlich im Kundencenter der Stadtwerke Halle
  • Rückblick der HalplusCafé Veranstaltungen

    12. und 19.10.2021 „Erneuerbare Energien: So packen wir es an!“

    Die Sonne dient der Erde als eine schier unerschöpfliche Energiequelle mit enormem Leistungspotential. Die Nutzung dieser Energie ist eine der größten Herausforderungen der heutigen Generation. Wir als EVH bekennen und seit vielen Jahren zu regenerativen Energien und zu grünem Strom aus der Sonne. Auch die Gäste unserer vergangenen HalplusCafé-Veranstaltungen zeigten großes Interesse an der Erzeugung Erneuerbarer Energien. So war die Idee für das Thema der HalplusCafé-Termine im Oktober 2021 geboren. Leider mussten die zwei geplanten Termine im Frühjahr abgesagt werden. Umso schöner, dass das beliebte HalplusCafé für aktive Seniorinnen und Senioren unter Berücksichtigung der pandemiebedingten (Hygiene-) Maßnahmen an zwei Oktobertagen im Lichthaus Halle stattfinden konnte. Dieses Mal gab es Wissenswertes rund um das EVH-Engagement zu Erneuerbaren Energien. Thomas Hollstein, Abteilungsleiter für Regenerative Energien der EVH, stellte Lösungen, Ideen und Beteiligungsprojekte vor. Gern beraten wir Sie dazu auch in einem individuellen Gespräch. Kommen Sie auf uns zu!

    HalplusCafe Rückblick Oktober 2021

    22.09.2021 Wahrheit oder Lüge?

    Das war das Thema der lang ersehnten Ersatzveranstaltung für unser HalplusCafé. Nach langer, Corona-bedingter Pause ging es wieder los. Am Nachmittag des 22.09.2021 öffnete die EVH ihre Pforten und lud neben Kaffee und Kuchen zu einer spannenden Raterunde rund um Halles Geschichte, Orte und Personen ein. Der Gästeführer des Stadtmarketings, Klaus Hennicke, brachte selbst so manch alt eingesessene Hallenserinnen und Hallenser ins Grübeln. Neben den verschiedenen Antwortmöglichkeiten mussten die Gäste achtsam sein und erkennen, wann unser Referent sie mit seinen Erzählungen über Halle hinters Licht führen wollte. Auch waschechte Hallenserinnen und Hallenser wurden hier getäuscht und staunten nicht schlecht, als Herr Hennicke die Auflösung brachte. Drei Gäste konnten mit ihrem Wissen glänzen und gewannen dafür ein kleines Halle-Paket als Andenken.

    Halplus Café Wahrheit oder Lüge

    Rückblick - weitere Veranstaltungen