Inhaltsbereich

Prüfen Sie Ihren Stromverbrauch mit Analyse+

Ihr Kühlschrank hat schon einige Jahre auf dem Buckel, an Ihrem Fernseher leuchtet immer die Stand-by-Diode, und ob Ihre Waschmaschine zu den Stromfressern im Haushalt zählt, wissen Sie eigentlich auch nicht. Aber gemeinsam mit der EVH können Sie das herausfinden und – langfristig gesehen – durch Verhaltensänderung oder die geschickte Auswahl neuer Geräte im Haushalt Strom sparen. Damit schonen Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.

Einen auch für Laien leicht zu realisierenden Einstieg in die Stromverbrauchsanalyse ermöglicht die EVH mit ihrem Angebot „ANALYSE+“. Sie docken ein Messgerät an Ihre Geräte an, die über die Stecker angeschlossen sind, und erhalten Auskunft über Momentanleistung, Spannung und Stromverbrauch. ANALYSE+ erfasst Minimum und Maximum dieser Werte während des Messzeitraums. Sie können im Messgerät Ihren aktuellen Tarif einstellen, so dass per Knopfdruck auf dem Display die Energiekosten des getesteten Gerätes sowohl für den gemessenen Zeitraum als auch pro Tag erscheinen. Das alles ist dann Grundlage für eine Energieberatung.

Sie sind interessiert?

Dann rufen Sie uns an unter (0800) 581 33 33 oder senden eine Mail an kundencenter@evh.de.

Je eher, umso besser. Denn das Messgerät für ANALYSE+ wird für etwa eine Woche ausgeliehen, die Einweisung vor Ort bei der EVH dauert etwa eine halbe Stunde.

Für EVH-Kunden ist dieser Service kostenfrei.

Allerdings verlangen wir von Ihnen bei Abholung des Gerätes eine Kaution von 50 Euro, die wir Ihnen bei der Rückgabe wieder auszahlen. Wer nicht Kunde der EVH ist, zahlt für die Ausleihe 30 Euro brutto und muss eine Kaution von 150 Euro hinterlegen.

Laden Sie hier den Flyer zu Analyse+ herunter

Zur Vergleichstabelle

Ausleihbedingungen von Analyse+