Inhaltsbereich

Kontakt für Beschwerden und Fragen

Haben Sie Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung oder möchten Sie eine Beschwerde loswerden?

Ihre Hinweise nimmt unser Verbraucherservice gern entgegen:

per Post:
EVH GmbH
Abteilung Vertrieb (VP)
Bornknechtstraße 5
06108 Halle (Saale)

per Telefon:
0800 581 33 33 (kostenfrei)

per E-Mail:
verbraucherservice@evh.de

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur stellt Ihnen Informationen über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung und ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

per Post:
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und
Eisenbahnen Verbraucherservice
Postfach 8001 / 53105 Bonn

per Telefon:
Mo. – Fr. von 9 Uhr bis 15 Uhr
030 22480-500 oder
01805 1010000 – Bundesweites Infotelefon
(Festnetzpreis 14 ct/min; Mobilfunkpreise maximal 42 ct/min

per Telefax:
030 22480-323

per E-Mail:
verbraucherservice-energie@bnetza.de

Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle ENERGIE beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Unser Unternehmen ist zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren der Schlichtungsstelle Energie verpflichtet.

Schlichtungsstelle Energie e. V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin
Tel.: 030 / 27 57 240 – 0
Fax: 030 / 27 57 240 – 69
Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de
Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de

Informationspflichten bei Abschluss von Online-Verträgen mit Verbrauchern entsprechend der Richtlinie 2013/11/EU

Hier haben Sie die Möglichkeit sich bei vertraglichen Streitigkeiten im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen sowie Online-Dienstleistungsverträgen über eine außergerichtliche Beilegung zu informieren und eine geeignete Streitbeilegungsstelle zu finden:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Die Umsetzung dieser EU-Vorgabe erfolgt in Deutschland durch das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG).