Inhaltsbereich

Umweltschonende Kraft-Wärme-Kopplung

Etwa die Hälfte der halleschen Wohnungen wird mit Fernwärme beheizt. Sie entstand in umweltschonender Kraft-Wärme-Kopplung bisher in den beiden Kraftwerken in Halle-Trotha und in der Dieselstraße auf der Basis von Erdgas. Sinkende Bevölkerungszahlen, bessere Wärmedämmung - weniger Wärmebedarf also - machten flexible Anlagen nötig. Anlagen, die den beinahe täglich wechselnden Forderungen des Marktes angepasst sind und dadurch effizienter produzieren.

Aber eines bleibt: das Bekenntnis der EVH zur Kraft-Wärme-Kopplung und damit zur umweltschonenden Energieerzeugung.

So funktioniert Kraft-Wärme-Kopplung im Heizkraftwerk
Dieselstraße