Inhaltsbereich

HALPLUS-Energiemix

Mehr als die Hälfte Grün

Wussten Sie, dass unserer Halplus Strom 55,2 % Grünen Strom beinhaltet? Der Anteil Erneuerbarer Energien am Strommix in Deutschland betrug 2018 erstmals über 40 %. Damit hat die EVH einen größeren Grünanteil in ihrem Strommix als der Durchschnitt der Energieversorger in Deutschland.

  • So setzen wir die Energiewende um

    Mit umfangreichen Investitionen in Erzeugung und Netz treibt die EVH die Energiewende in Halle voran. Im Fokus dabei: mehr Flexibilität und Effizienz in einem volatilen Markt, verbunden mit einem wachsenden Anteil Erneuerbarer Energien im Netz.

  • Immer mehr Haushalte mit Erneuerbaren versorgt

    Deutschlandweit investiert die EVH in Windkraft- und Photovoltaikanlagen. Geplant ist der weitere Ausbau vor allem der Photovoltaikkapazitäten. Schon heute können wir von ca. 75 MW installierte Leistung ausgehen und damit 30.000 Zwei-Personen-Haushalte mit Erneuerbarer Energie versorgen. Perspektivisch wollen wir auf 200 MW Photovoltaik-Leistung ausbauen und können dann bis ca. 80.000 Haushalte mit grüner Energie versorgen.

  • Klimaschutz-Abkommen von Paris

    Zentrales Ziel der 195 beteiligten Länder ist es, die durch Treibhausgase verursachte Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Angestrebt wird ein 1,5 Grad-Ziel. Daraus leiten viele Forscher ab, dass die Verbrennung fossiler Energieträger zwischen 2050 und 2070 komplett enden muss, wenn das Ziel erreicht werden soll.